Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Datenschutzerklärung

Telefonische_Beartung
blockHeaderEditIcon
Bad_Liebenzell_Slider
blockHeaderEditIcon
Symptome blickt
29.10.2019 07:29 (81 x gelesen)

„Herr Ewers ist einer, der hinter die Symptome blickt…“

„Seit Jahren engagiere ich mich für Polizeibedienstete in Deutschland. Es gibt viele schöne Seiten, aber auch viele Schattenseiten. Dabei ist es nicht einmal nur die Blaulichtfahrt, sondern die Not und das Elend, körperliche Gewalt und Weiteres mehr zu sehen, aber auch teilweise selbst mit zu erleben. Dass leider auch körperliche Auswirkungen auf Polizisten hat. Als ich Günter Ewers kennengelernt habe, staunte ich, wie er hinter den belastenden und schmerzenden Krankheitssymptomen auf Fahndung nach Ursachen geht und oft fündig wird. Es sind die schmerzlichen Erfahrungen, Enttäuschungen, Belastungen die in der Regel zu biochemischen Krankheitsverläufen führen. Anstatt vordergründiger Symptombekämpfung bietet er in seiner seelsorgerlichen Betreuung Hilfe an, die nach innen und an die Wurzel der Ursache geht. Vor allem hat er einen guten Draht zum „Konstrukteur“ des Menschen, der Wiederherstellung von Defektem ermöglicht.“

Manfred M.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Map_Liebenzell
blockHeaderEditIcon

So finden Sie uns in 75378 Bad Liebenzell

Unser Standort bei Google Maps

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*